Tanz-Mucke

August 10th, 2007 by ComancheMan

Ok, morgen,
 
irgendwie habe ich meinen Vormittag (ab 12 ūüėČ ) gerade damit verbracht, mir mal die meiner Wahrnehmung nach aktuellen Trend-Acts im Dance-Bereich etwas genauer anzuh√∂ren. Und weil Gespr√§che ja oftmals nicht so h√§ngen bleiben, fasse ich das hier mal zusammen. Wer m√∂chte, m√∂ge sich doch bei iTunes selbst ein Bild machen (Probeh√∂ren!).
 
Diese Trendbands sind meiner Meinung nach:
Simian Mobile Disco
Chromeo, (hatten geiles, aber kurzes Konzert gestern im 103)
Digitalism
 
und nat√ľrlich Justice.
 
Das Ergebnis dieser Session war, dass wohl alle dieser Alben f√ľr DJs aktuell Pflicht sind. Aber die Frage ist doch, funktionieren die auch f√ľr mich in der meiner Wohnzimmer-Disse?! Auf jeden Fall war ich leicht irritiert wie √§hnlich die alle klingen (Chromeo mal ausgenommen). Und auch wie sehr die Daft Punk-Anleihen da durchscheinen ist teils bei manchen Liedern schon dreist.
 
Mein Vorab-Fazit (waren ja alles nur 30 sek. Samples) ist also Folgendes:
Nachdem ich wochenlange meinem Umfeld von Justice vorgeschw√§rmt habe und das auch schon als Geschenk-Wunsch auf meiner Liste stand, sind das die, die von den Vieren aktuell bei mir am Ende dieser Mini-Elektro-Charts stehen. Das kann sich zwar schnell wieder √§ndern, da ich da sehr sprunghaft bin, aber meine pr√§ferierte Reihenfolge ist an diesem Vormittag die oben Aufgeschriebene (absteigende Wertung). Theoretisch m√ľsste man sich Justice trotzdem als CD(!) besorgen, weil man das sp√§ter nicht mehr erkl√§ren kann in diesem Sommer an denen vorbei gegangen zu sein. Oder dieses Daft Punk-Revival ist allen n√§chstes Jahr nur noch peinlich. Aber wer wei√ü das schon?
 
Ich werde in den nächsten Wochen dann mal nochmal ganz spontan schauen und entscheiden, was ich dann von dem Kram noch brauche. Alle anderen mögen mit ihrem Herzen mitscheiden, nicht mit dem Kopf.

Entry Filed under: Allgemein

Leave a Comment

Required

Required, hidden

Some HTML allowed:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed